Gebäudeenergieberatung

Kennen Sie die Energieeinsparmöglichkeiten Ihres Wohngebäudes?

Meine Energieberatung zeigt Ihnen Lösungsvorschläge und Konzepte zur Energieeinsparung bei Ihrem Gebäude auf. Dabei betrachte ich Ihr Gebäude ganzheitlich, unter Berücksichtigung der Gebäudehülle, der Heizungsanlage (Anlagentechnik) und des derzeitigen Energieverbrauchs.

Bei einem ersten Vor-Ort-Termin erfolgt eine Bestandsaufnahme Ihres Gebäudes zur Ermittlung der Wärme- und Energieverluste über Außenwände, Fenster, Dach, Heizungsanlage usw.

Der aus der Bestandaufnahme ermittelte Ist-Zustand ist Basis für die Erarbeitung individueller Lösungsvorschläge und Konzepte zur Energieeinsparung. Berücksichtigt werden dabei auch Maßnahmen zum Schutz der Umwelt durch Einsatz alternativer Energien, wie z. B. Sonne und Holz zur Beheizung und Warmwasserbereitung.

Auf Wunsch erhalten Sie zusätzlich eine Stromsparberatung mit Hinweisen auf Einsparmöglichkeiten beim Strom.

Die Ergebnisse werden schriftlich in einem Beratungsbericht dokumentiert. Dieser enthält sowohl sinnvoll aufeinander abgestimmte Einzelmaßnahmen, als auch Komplettlösungen. Dieser Bericht wird Ihnen persönlich übergeben und dabei umfassend erläutert.

Maßnahmen zur Energieeinsparung werden auf Grund steigender Energiepreise besonders wichtig. Deutlich wird dies unter anderem durch die extreme Preissteigerung bei Erdöl, einem immer knapper werdenden Rohstoff.

Die Vor-Ort-Beratung wird unter bestimmten Voraussetzungen vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert. Die Förderung erhalten nur die bei dem BAFA registrierten Berater.

Mein oberstes Ziel ist eine neutrale und unabhängige Energieberatung als BAFA-Vor-Ort-Berater.